Kassel

  zurck  

 



Eine Stadt, die mit der traditionsreichsten und bedeutendsten Weltausstellung docu-
menta zum Nabel der zeitgenoessischen Kunst avanciert ist.

Doch Kassel ist auch ausserhalb der documenta Ausstellung eine der ersten Kunstadressen Europas.

Das Schloss Wilhelmshoehe beherbergt eine der groessten und wichtigsten Rembrandt-Sammlungen sowie den be-
ruehmten Kassler Apoll. Ausserdem hat sich Kassel mit dem Brueder Grimm Museum dem Schaffen der weltberuehmten Sprach-
forscher gewidmet, die 30 Jahre ihres Lebens in der Fulda-Stadt verbracht und auch hier ihre Maerchen und Sagen gesam-
melt haben.

Kassel liegt in der Mitte Deutschlands, aber auch in der Mitte Europas. Durch Autobahnen und ICE-Strecken ist Kassel sehr gut erreichbar. Nur eines der Argu-
mente, die Kassel als Kongressstandort sehr beliebt machen. Der Kongress Palais Kassel-Stadthalle im neoklassizstischen Baustil bietet hier eine ganz besondere Atmospaehre.

Es gib also eine Menge guter Gruende, die Fulda-Stadt zu besuchen, dort zu verweilen und sie zu entdecken.

Also dann: "Ab nach Kassel"!

 



Kassel Marketing GmbH

Obere Knigsstrae 15
34117 Kassel

 

Tourist -Information im Rathaus
Tel. 0561/7077-07
Fax 0561/7077-169
info@kassel-marketing.de


Tourist- und Kurinformation im
ICE Bahnhof Kassel Bad Wilhelmshhe
Tel. 0561/34054
Fax 0561/315216
info@kassel-marketing.de

www.kassel-marketing.de


 

Hann. Muenden | Kassel | Rotenburg a.d. Fulda
Witzenhausen | Melsungen | Eschwege